… zum neuen Jahr 2020

Ewiger Gott,

wo die Hoffung aufsteht, bist du.

Wo Zuversicht herrscht und Phantasie,

wo einer der anderen die Hand reicht,

wo niemand übersehen

und niemand an den Rand gestellt wird,

bist du da.

Wo Menschen einander schützen, bist du.

Wo jemand einsam ist, verzweifelt, zerbrochen,

bist du da.

Du bist, wo Wahrhaftigkeit mehr zählt als Taktiererei

und niemand den anderen fürchtet.

Du bist in jedem offenen Blick, in jedem hellen Wort.

Du bist in der Stille, in einer Umarmung.

Du bist unvergleichlich.

 

Der BRSD wünscht allen ein gesegnetes, mit messianisch-sozialistischer Hoffnung erfülltes neues Jahr 2020: Unsere Alternative heißt Solidarität!

 

Text aus: „Atemholen – Andacht“; HKD, Hannover 2019