Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust findet jährlich am 27. Januar statt.

Der Gedenk-Tag wurde 2005 zum Gedenken an den Holocaust und als Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust von den Vereinen Nationen (UN) initiiert.

Höre und schaue dir diese Gedenkveranstaltung an: Igor Levit liveGedenkstunde zur Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz – Eine Veranstaltung zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust und zur Befreiung von Auschwitz durch Truppen der Roten Armee am 27. Januar 1945. Diese Veranstaltung ermöglichte das Land Niedersachsen auf Initiative des Internationalen Auschwitz Komitee (IAK).

Bildnachweis: Foto während eines Besuches im Jüdischen Museum zu Berlin: Schalechet – Gefallenes Laub (Installation von Menashe Kadishman)