Europa-Tag 9. Mai – Ja! Europa! Aber anders…

Wir im BRSD sind überzeugte Europäer*innen, feiern am Europa-Tag (9. Mai) und fordern “ein anderes Europa”!

Wir sagen JA zu einem Europa, das (basis-)demokratischer, sozial(istisch)er, ökologischer, transnationaler werden muss …

Deshalb unterstützen wir die mehrere europaweite Initiativen, darunter:

Die Initiative für einen Europäischen Ökumenischen Kirchentag (European Ecumenical Convention – ECC).

Die ECC-Initiative bietet einige Beiträge zum Deutschen Ökumenischen Kirchentag 2021 an.

Hier eine Einladung zu einem Webinar:

Europa und seine Kirchen gehen durch eine Zeit der Erschütterung und Erneuerung. In einer Zeit der Krisen machen die europäischen Gesellschaften eine Gewissenserforschung und Auseinandersetzung mit ihren eigenen Werten von individueller Freiheit und Würde für alle, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie, Menschenrechten und Nachhaltigkeit. Ebenso verändert sich die Rolle der Kirchen in Europa tiefgreifend, und die Fortschritte auf dem Weg zur Einheit der Christen haben eine Phase begrenzter Fortschritte durchlaufen. Deshalb wollen wir mit führenden Kirchenvertretern diskutieren: Was ist die Rolle unserer Kirchen in Europa? Wie können die Kirchen zu Hoffnung, Solidarität und Demokratie beitragen – in Europa? Wie kann die europäische Stimme unserer Kirchen deutlicher und lauter werden, wie kann sie mit anderen europäischen Institutionen und Bewegungen für ein gerechtes, friedliches und nachhaltiges Europa zusammenarbeiten?

Die European Christian Convention, basierend auf dem Geist der Charta Ecumenica, ist eine ökumenische Organisation mit dem Auftrag, eine partizipative Großveranstaltung in Europa zu organisieren. Eine christliche Veranstaltung – vollständig ökumenisch – offen für alle – die Menschen aus ganz Europa und darüber hinaus zusammenbringt.

Online-Veranstaltung mit der Teilnahme von

  • Kardinal Jean-Claude Hollerich, Präsident, Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (COMECE)
  • Christian Krieger, Präsident der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK)
  • Erzpriester Radu Constantin Miron, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK)

Einführung: Sven Giegold, MEP, Vorsitzender, European Christian Convention

Moderation: Prof. Dr. Christina Aus der Au, Mitglied des Vorstandes der European Christian Convention

Sprachen: Deutsch und Englisch

Zeit: Donnerstag, 13. Mai, 16-18 Uhr

Registrieren Sie sich/registriere dich hier!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bitte teilen Sie diese Einladung mit anderen!

Mit freundlichen Grüßen: Sven Giegold, Jeannette Behringer, Peter Annegarn, Katerina Karkala-Zorba – Für den Vorstand der European Christian Convention

Außerdem möchten wir zum Europatag dazu aufrufen, sich als Bürger*in Europas an der  Konferenz zur Zukunft Europas zu beteiligen!

Infos hier

Diese Zukunftskonferenz beginnt derzeit und bietet die Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen und Meinungen entweder in thematischen Veranstaltungen einzubringen oder auch eigene Veranstaltungen anzubieten. Derzeit sind diese Themen für Konferenzen vorgesehen: “Klimawandel und Umwelt”, “Gesundheit”, “Eine stärkere Wirtschaft, soziale Gerechtigkeit und Beschäftigung”, “Die EU in der Welt”, “Werte und Rechte, Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit”, “Digitaler Wandel”, “Demokratie in Europa”, “Migration”, “Bildung, Kultur, Jugend und Sport” – es ist auch möglich weitere Themen vorzuschlagen.

Und hier noch ein imponierendes Lied über Europa – von Felix Meyer, Max Prosa, Fayzen & Sarah LeschEuropa ja, aber anders!