Leben teilen – von St. Martin lernen!

Zum Motto des Katholikentages ein Beitrag von Martin Möllmann Als Soldat sieht Martin am Eingang des Stadttores von Amiens einen frierenden Bettler. Viele der Umstehenden könnten dem Armen helfen, doch niemand außer Martin sieht die Not. Da er als Soldat nichts anderes bei sich hat, um zu helfen, teilt er seinen Mantel mit dem Schwert im zwei Hälften und gibt eine davon dem Frierenden. Die Dabeistehenden, verspotten ihn. Nicht wegsehen, wenn Menschen in Not sind, auch dann, wenn sonst keiner hinguckt und man sich lächerlich machen könnte! Außer dem Spott seiner Mitmenschen wird Martin...

Weiterlesen

Beiträge für Website gesucht

Die Redaktion um diese Website kann jetzt gebildet werden. Als Grundstock möchten wir bitten uns Beiträge zuzusenden. Diese sollten 4000 Zeichen möglichst nicht überschreiten. Themen können vielfältig sein, möglich ist zeitloses oder auch aktuelles, gerne auch Rezessionen. Beiträge bitte an info@brsd.de Herzlichen Dank!

Weiterlesen

Politisches Nachtgebet auf dem Katholikentag

Wir freuen uns auf unser politisches Nachtgebet, das zweite Mal (nach dem ökumenischen Kirchentag) in Zusammenarbeit mit den Christ:Innen für den Sozialismus und den Christ:innen bei der Partei DIE LINKE. Für alle, was nötig ist, so unser Titel, denn der Bibeltext, der dem Gebet und dem Bibelgespräch mit Petra Pau und Franz Segbers unter Moderation von Frank Oltmann steht in der Apostelgeschichte Kapitel 4, Verse 32 bis 35. Musikalisch ist Martje Saljé, Türmerin aus Münster unser bekannter Gast, begleitet Sie uns schon seit dem Kirchentag in Dortmund.

Weiterlesen

Gebet für den Frieden

Wir rufen Euch auf, mit uns für den Frieden zu beten. Es ist ja doch kein anderer Nicht, der für uns könnte streiten Martin Luther angesichts der aktuellen Vorgänge in und um die Ukraine, sehen wir als religiöse Sozialisten selbstverständlich keine Lösung in kriegerischen Auseinandersetzungen oder Waffenlieferungen. Der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Friedrich Kramer, hofft weiterhin auf eine friedliche Lösung des Russland-Ukraine-Konfliktes. Gleichzeitig ruft er aber auch die Kirchengemeinden im Land zu weiteren Friedensgebeten...

Weiterlesen

Katholikentag Stuttgart – Stand auf der Kirchenmeile

Unser Stand auf der Kirchenmeile wurde uns inzwischen im Bereich der Verbände zugewiesen. Er befindet sich auf dem Stadtgartengelände vor der Uni in der Nähe der Kriegsbergstraße. Der Stand wird, so hoffen wir, ein Ort der Begegnung werden. Sich miteinander unterhalten, austauschen scheint uns nach den Zeiten der Corona Pandemie sehr wertvoll zu sein. Es wird leider keine Möglichkeit einer weiteren Veranstaltung auf der Kirchentagsmeile auf einer Bühne geben, da aus bekannten Gründen die Bühnen nicht Bestandteil der Meile sind.

Weiterlesen

95 Jahre Bund der Religiösen Sozialist(inn)en Deutschlands – Ansprache des Ehrenvorsitzenden

Dr. theol. Reinhard Gaede  am  95. Gründungstag, 5. August 2021: Jede(r) von uns hat seine/ihre eigene Gründe, sich auf den Weg zur Ursprungs-Stätte der Bewegung der „religiösen Sozialist(inn)en zu machen. Beim 3-Länder-Treffen der religiösen Sozialist(inn)en am Bodensee – die Dokumentation auf der Homepage der Schweizer https://www.kirchgemeinde.ch/kg/resos/3-laendertreffeninrorschach ist schon fertig – bin ich mit Ingelore, meiner Frau,  zum zweiten Mal im Schloss Meersburg gewesen. Ein Motiv, dieser Geschichte zu gedenken, ist dieses: Wer einmal einen Soldatenfriedhof besucht und auf die...

Weiterlesen

Wir trauern um Esther Bejarano

Wir trauern um Esther Bejarano Sie war als jüdische Jugendliche nach Auschwitz verschleppt worden. Dort war sie als Akkordeon-Spielerin Mitglied im sog. “Mädchen-Orchester” von Auschwitz, sie überlebte. Eine bis zuletzt aktive Antifaschistin und Mahnerin für den Frieden und gegen den Krieg ist heute, am 10.7.2021 verstorben. Wir haben die von ihr geförderte Initiative für einen gesetzlichen Feiertag am 8. Mai unterstützt. Der 8. Mai 1945 war der Tag der Befreiung – der Tag des Sieges der Anti-Nazi-Koalition über den Faschismus. Hier erfahrt ihr mehr über ihr Leben. Hier könnt ihr...

Weiterlesen