Archiv (Jahrgänge 2018-1994)

Wir haben viele Hefte auch als Druckversion lieferbar. Bei Bedarf schreiben Sie uns an!
Mail: info[at]brsd.de

Über die Suchfunktion Ihres Browser (Tasten “Strg” + “F”) werden gesuchte Autoren oder Artikel aus dem gesamten digitalisierten Archiv angezeigt (beim Suchfeld auf Pfeiltasten durchklicken).

Über Spenden für die kostenfreien Downloads freuen wir uns sehr.

CuS 4/2018

CuS 4/2018

Reinhard Gaede: Freude / Gottfried Orth: Dankbarkeit / Reinhard Gaede: Friedensethik und -politik. Traditionslinien / Marco Hofheinz – Jens Riechmann: Zwischen Revolution und Kirchenkampf. Otto Piper / Elmar Klink: Mut, Wagnis, Angst. Die Weiße Rose / Matthias Hui: Gegen das bequeme Schweigen. Leonhard  Ragaz / Reinhard Gaede: CuS. Die Phase 1996–2003 / Elmar Klink: Die Sozialdemokratie und Karl Marx / Eva-Maria Schreiber: „Was haben die aktuellen Kriege mit dem globalisierten Kapitalismus zu tun?“ / Martin Schindehütte: Ökumene. Theologische Fundierung und Impulse / Winfrid Eisenberg: Seebrücke Herford: Dieter Begemann:  Gedenkansprache. Henny & Heiko Ploeger / Barbara Rauchwarter: Und Friede auf Erden / Friedrich W. Bargheer: Armut und soziale Ausgrenzung / Wilfried Gaum: Anarchismus und Gewaltfreiheit / Elmar Klink: Biblische Botschaft und ihre Korrelation

CuS 2-3/2018

CuS 2-3/2018

BRSD Jahrestagung Kassel: Thema Frieden. Streit. Macht: Antikapitalistische Perspektiven / Reinhard Gaede: Das Wunder vom gesegneten Teilen / Jürgen Moltmann: Reformation „allein aus Glauben“: Die Täufer / Manfred Böhm: Karl Marx und sein Mehrwert / Helmut Gollwitzer (1908–1993): Warum ich als Christ Sozialist bin / Wilfried Gaum/Thomas Kegel: Gedanken zum Mergentheimer Referat von Helmut Gollwitzer (1908–1993) / Elmar Klink: Paul Tillichs „unvollendeter Sozialismus“ / Johann Bauer: Probleme des Sozialismus / Annelie Buntenbach: Rede zum 1. Mai 2018 in Münster / Samuel Decker: National(istisch) oder International(istisch)? / Franziskus Forster: Das System ist Fleisch geworden / Reinhard Gaede: CuS Die Phase 1996–2003 / Günter Brakelmann: Hans Ehrenberg. Ein Pfarrerschicksal in Bochum 1925–1938. Teil II / Volker Beckmann: Jahre des Widerstands gegen den Faschismus

CuS 1/2018

CuS 1/2018

Reinhard Gaede: „Suche Frieden“ / Burghard Flieger: Prosumentenkooperation / Internetplattformen / Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft: Newsletter Genossenschaften 1-2018  / Reinhard Gaede: Wirtschaftsordnung des demokratischen Sozialismus – Eine andere Demokratie / Winfrid Eisenberg: Von Bass bis Sopran –gemeinsam gegen Rüstungswahn / Interview von Jens-Eberhard Jahn mit Andreas Nachama (Berlin): „Religion muss für die Menschen da sein!“ / Berthold Keunecke: Erinnerungskultur / Reinhard Gaede: Themen und Aktionsfelder der Religiösen Sozialist(inn)en in der Vergangenheit V / Günter Brakelmann: Hans Ehrenberg – Ein Pfarrerschicksal in Bochum 1925–1938 / Elmar Klink: „Ich will verstehen”. Hannah Arendt / Christian Herwartz: Theologie der Befreiung bei uns in Deutschland?

CuS 4/2017

CuS 4/2017

Claus Petersen: „Eher geht ein Kameldurch ein Nadelöhr …“ / Wilfried Gaum: Trotz alledem! Gedanken eines Quäkers zur Idee des Sozialismus / Philipp Geitzhaus: Die Suche nach Allianzen – Papst Franziskus und die „Idee des Kommunismus“ Johann Bauer: Was wäre denn ein sozialistisches Programm heute? Vielleicht ein altes? / Klaus Fuchs-Kittowski: Leben für Gerechtigkeit und Frieden am Beispiel Emil Fuchs / Reinhard Gaede: Leben für Frieden und Gerechtigkeit. Das Beispiel Emil Fuchs / Franz Segbers: Soziale Menschenrechte – Bedingung für eine alternative Wirtschaftsordnung / Michael Bünker: Die Reformation und die Herausforderung des Friedens heute II / Reinhard Gaede: Themen und Aktionsfelder der Religiösen Sozialist(inn)en in der Vergangenheit IV / Elmar Klink: Die willkommene „Hölle“ von Hamburg 

CuS 2-3/2017

CuS 2-3/2017

Anne Schneider & Nikolaus Schneider: Jakob, Esau. Vergeben und sich versöhnen / Ullrich Hahn: Die andere Reformation: Erasmus von Rotterdam / Friedrich-Wilhelm Bargheer: Die Reformation radikalisieren I / Friedrich-Wilhelm Bargheer: Die Reformation radikalisieren II /  Friedrich-Wilhelm Bargheer: Die Botschaft vom Reich Gottes als Leitsymbol einer erneuerten Kirche / Reinhard Gaede: Das Kreuz als zentrales Symbol der Christenheit / Michael Bünker: Die Reformation und die Herausforderung des Friedens heute / Friedrich Winterhager: Thomas Müntzer – Apokalypse und Revolution / Reinhard Gaede: Themen und Aktionsfelder der Religiösen Sozialist(inn)en in der Vergangenheit III / Frank-Matthias Hofmann: Bunt statt braun / Maike Finnern: Wir sind viele. Wir sind eins / Institut für Theologie und Politik: Gegen G-20: Diese Welt anders / Elmar Klink: Was uns deutsche Geschichte lehren muss / Ulrich Duchrow: Den Kapitalismus überwinden –mit Luther, Marx und der Ökumene heute / Malu Dreyer: Zachäus.Verantwortung für die Gemeinschaft / Thorsten Brenscheidt: „Unser Kreuz hat keine Haken“

CuS 1/2017

CuS 1/2017

Heinrich Bedford-Strohm: Mit neuem Herz und neuem Geist / Renate Schroeder: Weltgebetstagsreise im April 2016 auf die Philippinen / Konrad Raiser: Die Kirche und die Lebenswelt der „Arbeiter“ / Hermann Schafft (1883–1959): Zum Gedenken der Reformation: Eine neue Reformation ist unerlässlich / Gottfried Orth: „Ein Backofen voller Liebe“ / Theo Sundermeier: Luthertum weltweit: Wittenberger Erklärung 2017 / Franz Segbers: Religion nur Privatsache? / Julius Jamal El-Khatib: Botschaft des Christentums ist antikapitalistisch / Elmar Klink: Bibel und Arbeiterbewegung als „Große Erzählungen” / Reinhard Gaede: Themen und Aktionsfelder der Religiösen Sozialist(inn)en in der Vergangenheit II / Matthias Nauerth: Let’s talk about left – ein Sortierungsversuch / Florian Ihlenfeldt: Sozialversicherungswahlen / Volker Beckmann: Gedenkstätten und Erinnerung /  Theodor Weißenborn: Ländliche Szene – Anfang 21. Jahrhundert

CuS 4/2016

CuS 4/2016

Reinhard Gaede: Die Bergpredigt nach Leonhard Ragaz / Reinhard Gaede: Die Gründung des BRSD / Reinhard Gaede:  ReSos in der Vergangenheit / Karlheinz Lipp: Evian 1938 – Vom Scheitern einer Flüchtlingskonferenz / Willy Spieler (6.8.1937–23.2.2016): Nicht mit dem Strom schwimmen /  Elmar Klink:  Religiös-sozialistische Gruppen / Andreas Herr: BRSD für die Straße? / Thomas Kegel/Lutz Krügener: Unser Kreuz hat keine Haken / Maria Hettenkofer: Antikriegstag 2016 / Winfrid Eisenberg: Schlussakkord dem Drohnenmord / Elmar Klink: Denk’ ich an Deutschland am Tage / Jürgen Schübelin: Im Auge des Hurrikans: Port-à-Piment / Elmar Klink: Huub Oosterhuis: Kontemplation und Engagement / Barbara Rauchwarter: GOTT RETTET

CuS 2-3/2016

CuS 2-3/2016

Dietrich von Bodelschwingh, Rainer Wilmer: Hoffnungsträger / Winfrid Eisenberg: 5 Jahre Fukushima / Ulrich Peter: Die religiösen Sozialisten im Dritten Reich, Teil III / Helga Kohne: Wilhelm Max Oberhaus, Priester, Märtyrer im KZ Dachau / Stefan Meißner: „Luther und die Juden“ / Theodor Weißenborn: Besuch in der Gedenkstätte / Helmut Donat: Doch noch ein Bestseller von Siegfried Lenz? /  Elmar Klink: 15 Jahre „Krieg gegen Terrorismus“ / Helga E. Hörz: Frauenrechte sind Menschenrechte, Teil II /Anneke Ihlenfeldt: Brot und Rosen / Barbara Rauchwarter: Arbeit macht Sinn – zum biblischen Arbeitsbegriff / Silke Ötsch: Sozial-ökologische Gerechtigkeit / Elmar Klink: Der aufhaltsame Aufstieg der rechten Protestpartei AfD /Rafael Dreyer: Das Servizio Cristiano in Riesi/Sizilien / IN, Myung-jin: „Meet me in Galilee – trefft mich in Galiläa“ / Helmut Kaiser: Peru – das Leben auf der Straße ist die Hölle / Matthias Hui: Gelebter religiöser Sozialismus – Willy Spieler (6.8.1937–23.2.2016) Nicht mit dem Strom schwimmen

CuS 1/2016

CuS 1/2016

Heinrich Bedford-Strohm: Wer getröstet wird, kann selber trösten / Renate Schroeder:  Kuba vor dem Weltgebetstag 2016 / Karlheinz Lipp: Ernst Bloch als Gegner des Ersten Weltkrieges / Ulrich Peter : Die religiösen Sozialisten im Dritten Reich, Teil II / Reinhard Gaede: Emil Fuchs – Ein Leben für Gerechtigkeit und Frieden / Klaus Maiwald: Pastor Wilhelm Mensching: Ein Leben für den Frieden / Solidarische Kirche im Rheinland:  Völkermord in Namibia / Dieter Hönerhoff/Jens-Eberhard Jahn: „Links“ sein / Walter Altmann: Die Reformation radikalisieren /Helga E. Hörz: Frauenrechte sind Menschenrechte / Ulrich Adler: Frieden ohne Fluchtursachen / Fokke Bohlsen: Fluchtursachen, die uns alle angehen /Elmar Klink: Zu aktuellen innenpolitischen Tendenzen / Karl Christoph Köllner: Einige persönliche Erfahrungen an der Basis / Rafael Dreyer: Mit christlichen Flüchtlingen gemeinsam Kirche sein / Jürgen Schübelin: Arbeit von Kindern in Bolivien

CuS 4/2015

CuS 4/2015

Heiko Bluhm: Flüchtlinge an Weihnachten / Reinhard Gaede: Kirchenkampf um Weimar: Emil Fuchs – ein Leben für Gerechtigkeit und Frieden / Ulrich Peter: Die religiösen Sozialisten im Dritten Reich / Gabriele Lüdecke-Eisenberg und Gerhard Lüdecke: Widerständig glauben und leben, Teil III Willy Spieler „Urtreue Freundschaft“ – M. Buber & L. Ragaz / Dieter Stork:  Texte der und Thesen zur Friedensansprache Dietrich Bonhoeffers /Ulrich Börngen: Auf dem Weg zu dem „allmächtigen, gnädigen und mitfühlenden Gott“ / Walter Altmann: Die Reformation radikalisieren / Franz Segbers: Autoritärer Kapitalismus und Schuldenerlass, Teil II / Michael Distelrath: Ist unsere Ernährung eine Gewissenssache? /  Franz Segbers: Die Schöpfungsenzyklika von Papst Franziskus / Elmar Klink: Fluchtgründe und Flüchtlingspolitik / Thorsten de Jong: Tagung der ILRS in Innsbruck / Reinhard Gaede:  Kongress in Innsbruck 18.–20. Sept. 2015 / Flüchtlinge – die Resolution der ILRS

CuS 2-3/2015

CuS 2-3/2015

Nikolaus und Anne Schneider: Klug ist, wer Gottes Nähe auf Erden erwartet und wahrnimmt! / Willy Spieler: Leonhard Ragaz’ Beitrag zum jüdisch-christlichen Dialog / Gabriele Lüdecke-Eisenberg und Gerhard Lüdecke: Widerständig glauben und leben – E. Schmitz, Teil II / Herbert Pruner: Carl Lutz – der vergessene Judenretter / Karlheinz Lipp: Der evangelische Kriegsdienstverweigerer Hermann Stöhr (1898–1940) / Helmut Donat: Lernen aus der Geschichte – ein Manifest 2014 / Elmar Klink: Wie es zur Bombe kam / Walter Altmann:  94 Thesen. Die Reformation radikalisieren / Franz Segbers: Autoritärer Kapitalismus und Schuldenerlass / Landesarbeitsgemeinschaft Linke Christ:innen in Hessen: Links sein und Christ sein im Zentrum des Mammons / Bärbel von Wartenberg-Potter: Vom richtigen Leben im Falschen / Dieter Stork: Frieden, Kirche und Völkerwelt. D. Bonhoeffer / Thorsten Brenscheidt: „Links wirkt“ – Kirchentag in Stuttgart

CuS 1/2015

CuS 1/2015

Heinrich Bedford-Strohm: Bedingungslos angenommen | Martin Möllmann: „Damit wir klug werden“ | Fokke Bohlsen: Jugendjahre in Ostfriesland während der Nazizeit | Günter Zwanzig: Meine Jugendjahre in Potsdam in der NS-Zeit | Ludwig Baumann: Desertion als Beitrag zum Frieden | Gabriele Lüdecke-Eisenberg & Gerhard: Lüdecke Widerständig glauben und leben – Elisabeth Schmitz | Reinhard Gaede: Christentum und Sozialismus – ein Brückenschlag | Elmar Klink: Das Kreuz mit dem „Kreuz am Fluss“ | Alois Schwarz Contra Pegida: – Weltoffenheit braucht das Land | Jens-Eberhard Jahn: PEGIDA – Die Politik muss nah an den Menschen sein! | Udo Fleige: Mission in China – Teil II | Renate Schroeder: Weltgebetstag 2015 Bahamas | Alois Schwarz: Orchideen und Benzingeruch – Tacloban | Paul-Gerhard Schoenborn: Gütekraft

CuS 4/2014

CuS 4/2014

Heinrich Bedford-Strohm: Freiheit – Gottes großes Geschenk / Justus Geilhufe: Missionale Theologie / Helmut Donat: Die neue Kriegsschulddebatte / Reinhard Gaede: Die religiöse Deutung des Weltkrieges 1919–1933 / Ullrich Hahn: Die Gründung des Versöhnungsbundes 1914 / Dietlinde Haug: Hundertjahrfeier des Intern. Versöhnungsbundes / Winfrid Eisenberg: Vereint gegen koloniales Unrecht / Udo Fleige: Mission in China / Claudia Hülsenbeck: Bielefelder Trialog und Abrahamsfeste / Friedrich Winterhager: Ottilie Gersen, die EhefrauThomas Müntzers – Teil III. / Fokke Bohlsen: Thomas Müntzer – verehrt und gehasst / Dick Boer: Gieriges Geld / Klaus Kreppel:
Erinnerung an Iring Fetscher / Michael Distelrath: 
„Soviel du brauchst“ / Alois Schwarz: Alles wirkliche Leben ist Begegnung: Klaus Stoevesandt / Martin Buber: Albert Camus und Albert Schweizer

CuS 2-3/2014

CuS 2-3/2014

Fulbert Steffensky: Heimat für die Fremden und Fremdheit für die Beheimateten in der Bibel / Ulrich Möller: Wichtige Schritte zur Einheit der Kirchen / Martin Robra: Pilgerweg von Gerechtigkeit und Frieden / Ökumenische Versammlung Mainz 30.4.–4.5.2014  „Die Zukunft, die wir meinen – Leben statt Zerstörung“ / Frank-Matthias Hofmann: Lasst Frieden wachsen / Detlef Bald: 1914 – Die lange Kontinuität der Geschichte / Jens-Eberhard Jahn: Zum 15. Todestag Schalom Ben-Chorin / Franz Segbers: Zur Sozialinitiative der Kirchen: Lieber nicht anecken! / Friedrich Winterhager: Ottilie Gersen, die Ehefrau Thomas Müntzers – Teil II / Jürgen Schübelin: Die Wunden sind nie verheilt: Vor 50 Jahren putschte das Militär in Brasilien / Reinhard Gaede: Grußwort zum 25-jährigen Bestehen der Erich-Mühsam-Gesellschaft e.V. Friedrich Hufendiek: Frauen im Widerstand gegen das NS-Regime – Elisabeth Schmitz und andere / Elmar Klink: Ich, du, wir – Mitarbeit im Projekt Religiöser Sozialismus/BRSD

CuS 1/2014

CuS 1/2014

Gerhard Ulrich: „Gottes Nähe – unser Glück“ / Karoline Mayer: Adventsbrief aus Chile /Renate Schroeder: Ägypten vor dem Weltgebetstag 2014 / Willy Spieler: Vre Karrers Leben und Werk oder Religiöser Sozialismus konkret / Joana Eink: Würdige Arbeitsbedingungen weltweit – die Verantwortung der Kirchen / Friedrich Winterhager: Ottilie von Gersen, die Ehefrau Thomas Müntzers Teil I  / Fokke Bohlsen: Das Panorama-Museum Bad Frankenhausen / Paul Gerhard Schoenborn: Widerstand – Kaj Munk (1898–1944) zum Gedenken / Elmar Klink: Flossenbürg – ein Reisebericht  / Willy  Spieler:  Klaus Hoppmann-König (1927–2013) zum Gedenken / Heinz-J. Bontrup: Wirtschaftsdemokratie ist längst überfällig / Matthias Nauerth: Koalitionsarbeit und Parteieintritt! / Jürgen Schübelin: Rio vor der Fußball-Weltmeisterschaft / Rainer Stuhlmann: Von Juden lernen – 50 Jahre Nes Ammim / Reinhard Gaede: Grußwort zum Jubiläum 40 Jahre „Christen für den Sozialismus“ (CfS)

CuS 4/2013

CuS 4/2013

Nikolaus und Anne Schneider: Verzicht als Gewinn erfahren / Udo Fleige: Sozialismus in China / Jules Jamal El-Khatib: Marinaleda – Ein Leben in Gleichheit  / Samuel Diekmann: Der Wert der Arbeit / Paul Schobel: Schlecker ist kein Einzelfall / Martin Schwarz: Wie man Beschäftigte besser schützen kann / Thomas Bonhoeffer: Ökologische Ökonomie / Jens-Eberhard Jahn: Für eine andere Agrar- und Ernährungspolitik in Europa / Gerd Büntzly: Exerzitien auf der Straße / Bernd Büscher: Die Kana Suppenküche – Protest und Gastfreundschaft / Alois Schwarz: Das Peres Center for Peace in Israel / Peter Ripken: Freiheit des Wortes und der Kreativität / Jürgen Schübelin: Boliviens verschwundene Kinder: Ein dunkler Schatten / Renate Witzlau: QUO VADIS, Evangelische Kirche? / Karlheinz Lipp: August Bleier (1882–1958)

CuS 2-3/2013

CuS 2-3/2013

Nikolaus und Anne Schneider: Erlassjahr – Realpolitik und Utopie befruchten sich / Erhard Eppler: 100 Jahre Sozialistenkongress – Für Solidarität und Frieden / Wolfgang Thierse: 150 Jahre SPD und Kirchen / Reinhard Gaede: 150 Jahre – Siege und Niederlagen der Sozialdemokraten / Friedrich Winterhager: Der Reichstagsbrand vom 27.2.1933 / Karlheinz Lipp: Verbrennung pazifistischer Literatur am 10.5.1933 / Reinhard Gaede: Religion und Kultur nach Emil Fuchs (1874–1971) / Siegfried Katterle : Von der Finanzmarktkrise zur Ökonomie des guten Lebens / Silke Portheine-Hofmann: Steueroasen verwüsten die demokratische Landschaft / Katrin Göring-Eckardt: Die Speisung der Fünftausend / Wieland Zademach: Erinnerung an Jakob Petuchowski (1925–1991) / Samia Melki Fessi im Gespräch mit Alois Schwarz:  „Die Revolution hat uns verändert“

CuS 1/2013

CuS 1/2013

Jochen Bohl: Fröhlich in Hoffnung miteinander leben / Madeleine Eisfeld: Dein Reich komme / Wieland Zademach: Ein Rabbiner für die Christen /  Ulrike Jaeger: 16 Jahre internationale Begegnungen bei Jugendworkcamps in Belarus / Renate Schroeder: Ein Reisebericht / Konrad Braun, Udo Fleige, Annette Maassen: Was verbindet uns mit Nicaragua? /  Reinhard Gaede: Erwin Eckert – ein Leben im Widerstand gegen den Faschismus / Frank-Matthias Hofmann: Ein NEIN auf dem Hintergrund vieler Jas / Sven Giegold: Erfolge bei Finanztransaktionssteuer und Anti-Steuerflucht-Plan / Christoph Butterwegge: Armut im Alter / Paul Schobel: Zehn Jahre „Hartz IV“ Pressemitteilung attac Deutschland / Reinhard Gaede: „Jeder hatte gesammelt,soviel er zum Essen brauchte“ Gudrun Müller: Betreuung für Seeleute an Bord / Anneke Ihlenfeldt: Die Veddel- und die Immanuelkirchengemeinde : Brüderlich und schwesterlich teilen

CuS 4/2012

CuS 4/2012

Jens Junginger: Bilder der Hoffnung nach Jesaja 29,17–24 / Marie-Noëlle der Recke: Den Krieg abschaffen – biblisch-theologische Grundlagen / Memorandum: Den Krieg abschaffen / Winfrid Eisenberg: Waffenhandwerk schafft nur Unheil / Elmar Klink: Friedensnobelpreise, Auslandseinsätze und menschliche „Kollateralschäden“ / Daniela: Rassisimus wird von der herrschenden Klasse gemacht! / Christiana Whitelaw: Lernen mit Tolkatchev – mit Kopf, Herz und Hand / Wieland Zademach: Erinnerung an Abraham Joshua Heschel (1907–1972) Umfairteilen – Reichtum besteuern! / Franz Segbers: Raus aus den kapital-gedeckten Kirchenpensionen! / Nadine Segadlo: Freiwilligendienst in Tansania / Dieter Hönerhoff und Rosmarie Vancura: Reinhard Gaedes 70. Geburtstag / Zur Geschichte unserer Bewegung

CuS 2-3/2012

CuS 2-3/2012

Reinhard Gaede: Jesus sieht die Stadt und weint / Iris und Dana, Gudrun und Rose: Begegnung: Frauen aus Palästina und Israel / Ullrich Hahn: Leo Tolstoi – Leben gegen den Krieg  –  Aufschrei Waffenhandel / Michael Schmid: Lebenshaus Schwäbische Alb / Naho Dietrich-Nemoto: „Auf Kosten meiner Heimat und ihrer Kinder“ / Takashi Uesugi: Japan. Das Ende der Atomkraft / Jürgen Schübelin: Solidarität mit Kindern der Mapuche in Chile / Deonal Sinaga: Tumaini: Wo man Träume noch leben kann / Rafael Dreyer: Lasst uns Brücken bauen! / International League of Religious Socialists (ILRS): Erklärung zum Arabischen Frühling / Rainer Doerbaum: „Das verdrängte Erbe der Bekennenden Kirche“ / Ulrich Adler: Demonstration gegen den Kapitalismus

CuS 1/2012

CuS 1/2012

Reinhard Gaede: Mit Blumen für Menschenrechte / Manfred Böhm: Entsolidarisierung von oben –der Klassenkampf der Eliten / Christoph Butterwegge: Armut in einem reichen Land – wie das Problem verharmlost und verdrängt wird / Anthony Gwyther: „Es war kein Mangel unter ihnen“: Biblische Impulse zu einer alternativen Wirtschaft / Renate Schröder: Steht auf für Gerechtigkeit! / Bernd Krebs: Glaubensfreiheit“ – das Böhmische Dorf in Berlin / Reinhard Gaede: Kirchengeschichte von „links“ und von „unten“ – Das Werk Walter Bredendieks / Willy Spieler: Hundert Jahre „Neue Wege“als Online-Angebot: Klaus Schmidt: Ina Gschlössl, Theologin,Gegnerin der Nazis / Christian Griebenow: Evangelische Friedensarbeit nach Aussetzung der Wehrpflicht / Ulrike Pfab:  Solidarische Ökonomie als Alternative zu entfesselten Finanzmärkten / Herman Noordegraaf: Christlicher Sozialismus, christlicher Glaube und soziales sowie politisches Engagement

CuS 4/2011

CuS 4/2011

Margot Käßmann: Die Glückseligpreisungen, Teil II | Siegfried Katterle: Leserbrief zu Glückseligpreisungen, Teil I | Lore Weber: Die Basisgemeinde Wulfshagenerhütten | Bernd Meyer-Stromfeldt: Gedanken zu einer solidarischen Ökonomie | Leonardo Boff: Finale Krise des Kapitalismus? | Christoph Butterwegge: Wie Armut in einem reichen Land verharmlost und verdrängt wird, Teil I | Wieland Zademach: Ökonomie der Reformation – Philosophie der Revolution | Winfrid Eisenberg: Wohin mit dem radioaktiven Müll? | Jürgen Schübelin: Chile: Proteste gegen Pinochets Bildungssystem | Peter Strutynski: Gegen Geschichtsrevisionismus und Kriegspolitik | Angela Brüning: Die Relevanz des Holocaust heutzutage | Jugendliche des selbstverwalteten Jugendzentrums: Rede für die Gedenk-Kundgebung, Bünde | Istvan Patik: Eine ungarische Weihnachtsgeschichte

CuS 2-3/2011

CuS 2-3/2011

Margot Käßmann: Die Glückseligpreisungen, Teil I | Reinhard Gaede: Weltkrieg, Massenelend und die Antwort des Bundes der religiösen Sozialisten Deutschlands | BRSD, III. Kongress, Aug. 1926: Kundgebung | Erwin Eckert (1893-1972): Der Bund der religiösen Sozialisten, seine Grundsätze und Ziele, seine Organisation und Methoden | Karlheinz Lipp: Der Thüringer Friedenspfarrer Ernst Böhme | Heinz-Georg Ackermeier: Von der Verwüstung und Bewahrung der Schöpfung | Ludwig von Behren: 25 Jahre Tschernobyl – eine Kerze gegen das Vergessen | Ulrike Jaeger: Aufgaben des Vereins Heim-statt-Tschernobyl | Winfried Eisenberg: Langzeitfolgen von Tschernobyl und Gefahren von Atomanalgen im Normalbetrieb | Erhard Eppler: Wer regiert die Welt

CuS 1/2011

CuS 1/2011

Jochen Bohl: Die Logik des Bösen durchbrechen | Renate Schröder: Schw. Karoline und das Weltgebetstagskomitee | Karoline Mayer: Weihnachten in der Fundacion Christo Vive | Udo Fleige: Olivia und die Volksbildung in Nicaragua | Gerd Büntzly: Natur-Mystik bei Jose Marti | Jutta Klimt: 175 Jahre Gossner Mission | Margot Käßmann: Mission. Botschaft an Epiphanias | Ingrid Hufnagel: Alltag beim Herforder Mittagstisch | Karl Christoph Köllner: “Lasst uns Frieden schaffen” | Eugen Drewermann: Den Schlachthof der Geschichte verlassen | Fredi Lukes: Anti-Nato-Demonstration in München | Winfried Eisenberg: Der Nuklearkreislauf. Bedrohung des Lebens | Sven Giegold: Das Welt-Sozialforum in Dakar

CuS 4/2010

CuS 4/2010

Reinhard Gaede: “Nutzt die Zeit aus!” | Günter Brakelmann: Im Land der Gottlosen | Heiko Bluhm: Schülerinnen und Schüler erforschen Schicksal von Zwangsarbeiterinnen| Michael Oldemeier u. a.: Ausstellung „Zwangsarbeit im Raum Herford“ | Frank-Matthias Hofmann: 70 Jahre Deportation von badischen, pfälzischen und saarländischen Juden | Geschwister der Sannerzhaus-Gemeinschaft: „… denn das Reich Gottes ist nahe“ | Paul Tillich und Carl Richard Wegener: Der Sozialismus als Kirchenfrage 1919 | Ulrich Peter: Arthur Rackwitz – ein Lebensbild | Reinhard Gaede: 100 Jahre „Neue Wege“, Schweiz | Anke Stratmann-Horn: Das Bonhoeffer-Kreuz | Christoph Butterwegge: Finanzmarktkrise und Armutsentwicklung | Wieland Zademach: Religion und globale Entwicklung | Henning Scherf: Pan y Arte

CuS 2-3/2010

CuS 2-3/2010

Heinrich Bedford-Strohm: Vom Weltgericht – Bibelarbeit, Mt. 25, 31–46 | Wieland Zademach: Hoffnung als Reiseplan – Ernst Bloch, 125. Geburtstag | Franz Segbers: Soziale Sicherheit für alle | Christoph Butterwegge: Die Armut ist gewollt | Willy Spieler: Sozialethische Alternativen zum Neoliberalismus | Reinhard Gaede: Solange die Erde steht – Predigt, Gen. 8,22 | Jürgen Schübelin: Kinderrechte für Honduras 

CuS 1/2010

CuS 1/2010

Margot Käßmann: Predigt zur Jahreslosung 2010 – Frauenkirche Dresden | Nationale Friedens-Jirga Afghanistan – Kooperation für den Frieden Deutschland: Frieden in Afghanistan | Pax Christi: Kommentar zum EKD Wort 25. Jan. 2010 zu Afghanistan | Ökumenisches Netz in Deutschland: Gerechter Friede | Johannes Weissinger: 30. Jahrestag, 2. Weltkrieg – Erinnerung verpflichtet | Klaus-Peter Goebel:
Zum Glaubenszeugnis Eduard Farwers, Wulmeringhausen | Wolfgang Sternstein: Gandhis Satyagraha-Lehre | Lothar Bratfisch: Büchertipp: „Ethnische Säuberung Palästinas“ | Hermann Sieben: Neve Shalom – Jüdische-arabische Konflikt-Lösungswege | Claus Petersen: Reich Gottes und Kirche | Annette Seifert: Das Reich Gottes – Tagung des Bonhoeffer-Vereins | Jochen Vollmer:  Wider den Wachstumswahn des Kapitalismus | Stefan Silber: Globalisierung der Gerechtigkeit – Theologie der Befreiung | Jürgen Schübelin: Haiti – Bei den Kindern von Jimaní 

CuS 4/2009

CuS 4/2009

Hans-Detlef Hoffmann: Jesus weint über Jerusalem | Rudolf Dreßler: Hat Israel noch eine Chance? | Hanna Lehming: Versöhnung ist möglich! | Antje Naujoks: Neve Hanna – zwei Briefe | Redaktion: Die urchristliche Mission – zu einer Korrektur | Eduard Farwer (1901–1971): Ein Tag in Dachau | Jürgen Schübelin: Das tote Mädchen und die Kinderrechte | Wieland Zademach: J. Hromadka – Ein Leben zwischen Ost und West | Reinhard Gaede: Globale Krise und Spiritualität | ILRS: Zehn Wege, die Welt zu verbessern | Christoph Butterwegge:Die schwarz-gelbe Koalition vertieft die Kluft zwischen Arm und Reich

CuS 2-3/2009

CuS 2-3/2009

Margot Käßmann: Mut schafft Leben | Reinhard Gaede: Neve Hanna – Oase für Kinder als Botschafter des Friedens | Franz Segbers: Paradies fürs Kapital unter Palmen | Gerardo Peñalver: 50 Jahre Revolution in Kuba | Udo Fleige: Nicaragua zwischen Emanzipation und Autoritarismus | Heinz Röhr (1931–2005): Humanistische Elemente im Buddhismus | Berthold Scharf: Ein Tag in Strasbourg beim NATO-Gipfel | Ökumenisches Netz Rhein Mosel Saar e.V.: Die EKD-Denkschrift „Unternehmerisches Handeln in evangelischer Perspektive“ | Reinhard Gaede: Ein Leben für die Ökumene | Ulrich Peter: Solidarität. Helmut Gollwitzer, Dorothee Sölle |Dom Hélder Câmara:
Gebet für die Reichen (Auszug)

CuS 1/2009

CuS 1/2009

Matthias Bonhoeffer: Gerechtigkeit als Wohltätigkeit. Predigt über Am. 5, 21–24 | Norbert Voß: Der Bund religiöser Sozialisten Köln 1920. Ein Aufruf zwischen den Zeiten | Viktor Ostrowski: PHOENIX. Förderung der Eigeninitiative von Migranten und Migrantinnen | Birsen Ürek: Bildungsgerechtigkeit nach dem Gottes- und Menschenbild des Islam – Das Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen. Köln | Heinz Röhr (1931–2005): Humanistische Elemente im Islam | Friedhelm Hengsbach: In der Finanzkrise: die Rückkehr der Politik? | Peter Zimmermann: Kanzelrede zur Finanzkrise | Friedel Hütz-Adams: Finanzkrise und Diamantenmarkt |Reinhard Gaede: Hans Ehrenberg zum Gedenken | Heinz Röhr (1931–2005): Albert Schweitzer über Rosa Luxemburg im Gefängnis |Ulrich Peter: Gesellschaftskritik als Konsequenz diakonischer Überzeugungen? Von Johann Hinrich Wichern bis Christoph Blumhardt d.J. | Friedrich W. Bargheer: Zwischen Tafel und Hartz IV

CuS 4/2008

CuS 4/2008

Jörg Baumgarten: Lasten tragen in der Kraft des großen Lastenträgers | Wieland Zademach: Helmut Gollwitzer – Als Christ Sozialist | Reinhard Gaede: Befreit zur Solidarität – Helmut Gollwitzer | Reinhard Gaede: Die Menschheit eine Familie – Wilhelm Weitling,
200. Geburtstag | Ulrich Peter: Harald Poelchau – Berliner Dienst in der Arbeitswelt | Attac: Das Finanz-Casino schließen | Detlef Hensche: Ein Herz für Unternehmer | Ottmar Schreiner: Gerechtigkeit durch Armen-Fürsorge? |Florian Reith, OF: Die Suppenküche der Franziskaner in Pankow | Heiko Bluhm: Heimatlos – ein Weihnachtsspiel |Bernd Siggelkow: Die Arche

CuS 2-3/2008

CuS 2-3/2008

Gerhard Kuppler: Wie bekommen wir die Menschheit satt? | Eugen Drewermann: Krieg beschützt niemanden – aber er bedroht jeden | Ullrich Hahn: „Aus Gottes Frieden leben – für gerechten Frieden sorgen“ | Reinhard J. Voß, Pax Christi: Kein schleichender Übergang vom Aufbaumandat zur Kriegspraxis in Afghanistan! | Clemens Ronnefeldt:  Deutsche Sicherheits- und Friedenspolitik auf dem Weg der Militarisierung? | Franziska Drohsel, Ralf Höschele: Die SPD und die Privatisierung der Bahn | Paul Schobel: „Religion prägt Arbeit – prägt Arbeit Religion?“ | Jürgen Klute „Begrenzung von Reichtum dient der Demokratie“ | Christoph Butterwegge:
Fallstricke im Kampf gegen (Kinder-)Armut
| Gerhard Borné: Solidarität mit „Psychisch Kranken“ | Reinhard Gaede: Emil Fuchs und Georg Fox – zwei Gründerväter | Ulrich Peter: Harald Poelchau als Begründer des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt | Willy Spieler: Clara Ragaz (1874–1957) – Zum 50. Todestag

CuS 1/2008

CuS 1/2008

Reinhard Gaede: Gottes Schöpfung und des Menschen Verantwortung | Paul Schobel: Gute Arbeit – menschlich – sozial – gerecht | Dietrich von Bodelschwingh: Bauen, Fördern, Versöhnen | Susanne Thurn: Welche Schule braucht die Demokratie? | Heinrich Bedford-Strohm: Diakonie in der Perspektive „öffentlicher Theologie“ | Ulrich Peter: Hans Francke (1864–1938) August Bleier (1882–1958)

CuS 4/2007

CuS 4/2007

Wolfgang Thierse: Laudatio auf die Barmherzigkeit | Friedhelm Hengsbach: Das Zeitalter der Ausbeutung und die Barmherzigkeit | Michael Sturm: Die Vögel, die Lilien und die Adivasi | Heiko Bluhm: From Poverty to Power – Tee. Der Weg der Adivasi in Südindien | Udo Fleige/Olivia Alvarez Alvarado: Nicaragua nach der Wahl 2007 | Thomas Schramm und Alexandra Danzl: Bolivien und die Nachhaltige Entwicklung | Stefan Silber: Befreiungstheologien | Ulrike Chini: Oikocredit | Reinhard Gaede: Georg Fritze. Pfarrer, religiöser Sozialist, Antifaschist zum Gedenken | Friedrich Winterhager: Wilhelm Zimmermann – ein Theologe als Historiker des Bauernkriegs | Andrea Richter: Die heilige Elisabeth

CuS 2-3/2007

CuS 2-3/2007

Reinhard Höppner: Die Macht der Würde | Jürgen Moltmann: Dietrich Bonhoeffer und Christoph Blumhardt | Günter Brakelmann:
Helmuth James Graf von Moltke – ein Mann des protestantischen Widerstands | Franz Segbers: Der europäische Sozialstaat –
typisch katholisch, typisch evangelisch | Franz Segbers: Kirchesein in Zeiten der Globalisierung | Freidhelm Hengsbach: 10 Jahre Sozialwort | Paul Schobel: Das Gold in den Köpfen wird verschleudert | Reinhard Gaede: Gerechtigkeit nach den Denkschriften der Ev. und Kath. Kirche | Frank-Matthias Hofmann: Erwartungen der Kirche an die Politik | Erhard Eppler: Der Staat – Zwischen Vergottung und Verspottung |Eduard Wörmann:„Eine Million waren damals ein Skandal“ | Inge Höger:
Eckpunkte der großen Koalition zur Gesundheitsreform |
Siegfried Katterle:
Ein Brief

CuS 1/2007

CuS 1/2007

Reinhard Gaede: Die sieben letzten Worte Jesu am Kreuz | Reinhard Gaede: Für das Reich Gottes. Die Botschaft von Leonhard Ragaz | Ulrich Peter: Die jüdische Arbeitsgemeinschaft im BRSD | Werner Licharz: Martin Buber und Franz Rosenzweig vor der hebräischen Bibel | Christina Whitelaw: Netzwerk Spurensuche | Jadalla Shihadeh: Abrahams Herberge | Clemes Ronnefeldt: Israel und Palästina im Oktober 2006 | Siegfried Böhringer: Die neue Armuts-Denkschrift der EKD | Ernst-Ulrich Huster: 10 Jahre Sozialwort der Kirchen | Siegfried Böhringer: Die EKD-Synode vom 5.–9.11.06 |

CuS 4/2006

CuS 4/2006

Reinhard Gaede: Abraham, Vater des Glaubens | Berthold Klappert: Die theologischen Grundlagen des Dialogs mit dem Islam | Hamideh Mohagheghi: Zusammenleben von Christen und Muslimen | Clemens Ronnefeldt: Iran-Konflikt – Interessen und Lösungs-Ansätze 

CuS 3/2006

CuS 3/2006

Holger Kasfeld:„Auf dem Weg der Gerechtigkeit ist Leben.“ Predigt zum 1. Mai | Arno Klönne: Eine andere Republik? Widerspruch zum 1. Mai | Franz Segbers: Rechtsstaat und Fürsorge – Der biblische Begriff Gerechtigkeit | Sabine Ferenschild: Das Ganze verändern. Ein Beitrag zum processus confessionis | Gerd Büntzly: Tauschringe – Idee und Wirklichkeit | Clemens Ronnefeldt: Der Nahe Osten im Sommer 2006 | Reinhard Gaede: Internationaler Bund der Religiösen Sozialisten und Sozialistinnen. Konferenz zum Thema „Soziale Globalisierung“ | ILRS, Resolution: Soziale Globalisierung.
Zehn Wege, die Welt zu verbessern

CuS 2/2006

CuS 2/2006

Reinhard Gaede: Die Arbeiter im Weinberg oder Die Umkehr aller Ordnung| Arnold Künzli: «Wachstum, Wachstum über alles … » | Friedhelm Hengsbach: Deformation der Solidarität? – Betreiber, Komplizen,
Sanierer | Niels Annen: Das Strucksche Gesetz – Zu den Spielräumen der Parlamentarischen Linken | Inge Höger-Neuling: «Aus Wut kann Widerstand werden» – CuS-Gespräch | Ulrich Finckh: Kriegsdienstverweigerung nach 50 Jahren Bundeswehr | Reinhild Traitler:«Gott in deiner Gnade – verwandle die Welt» | Willy Spieler: Zeichen der Zeit: «Deus caritas» oder Die Phantomschmerzen
des Papstes |
Lotta Suter: Kolumne: Paradiese wie «Ave Maria» | Anni Lanz: Nachgefragt: «Hinschauen darf nicht strafbar sein»

CuS 1/2006

CuS 1/2006

Willy Spieler: Zeichen der Zeit: Zum 100. Jahrgang der Neuen Wege | Jochen Vollmer: Friedenskirche werden. Zu Artikel 16 der Confessio Augustana | Udo Fleige: 50 Jahre Bundeswehr = 50 Jahre für den Frieden? | Ulrike Jaeger: Friedens- und Versöhnungsarbeit in Weißrussland | Vera Rüttüllann: Taize oder Die Macht der Gewaltlosen Hans Steiger: Bücher: Teilen statt räubern | Monika Stocker: Nachgefragt: «Man hat die 1000 Frauen wahrgenommen» | Willy Spieler: Bücher: 1000 Peace Women. Accross the Globe, published by the Associations 1000 Women for the Nobel Peace Prize 2005 | Hans Steiger: Aldo Keel: Martin Andersen Nex0. Der trotzige Däne Willy Spieler: Georges Wieland: Das Vorhaben

CuS 2-3/2005

CuS 2-3/2005

Fulbert Steffensky: Suche nach spiritueller Erfahrung | Detlef Dieckmann: Das Projekt “Bibel in gerechter Sprache” | Carola Meier-Seethaler: Irrationale Hintergründe der liberalen Wirtschaftstheorie | Arnold Künzli: Nicht die Linke hat den Kapitalismus, dieser hat die Linke gezähmt | Christoph Butterwegge: Armut in Ost- und Westdeutschland Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik: Das Dokument: Sozialstaat statt Konzerngesellschaft | Manfred Züfle: Ein anderes Volk in Frankreich? | Willy Spieler: Zeichen der Zeit: Mehr Demokratie für Europa | Lotta Suter: Kolumne: Griff nach den Sternen Ferdinand Troxler:Aus unseren Vereinigungen: Befreiungstheologie in Europa? | CuS-Redaktion: Resos am Kirchentag Jürgen Schübelin: Bücher: Klaus Heidel: Poverty Reduction Strategy Paper – blind to the rights of the (working) child?

CuS 1/2005

CuS 1/2005

Reinhard Gaede: Ein Gruß zum Neuanfang und zur Kooperation | Willy Spieler: Gruss und Willkommen | Reinhard Gaede: Kennzeichen einer lebendigen Kirche | Martin Maier; Odilo Noti; Anne-Marie Holenstein: Romero presente – 25 Jahre danach | Christoph Butterwegge: Die sozialen Weichen werden falsch gestellt – ein CuS Gespräch | Sebastian Gerhardt: Hartz IV kommt – aber, ob es bleibt, entscheiden wir | Erika Adolphy: Das Ende des Zweiten Weltkrieges am Niederrhein | Thomas Ruffmann: Wo (nicht nur) der Rhein verbindet | Lotta Suter: Kolumne: Die Welt gemäss NYT | Willy Spieler: Zeichen der Zeit: Ein Unglücksprophet auf dem Stuhl Petri? | Adalbert Krims: Zum Gedenken an den Theologen des Sozialismus: Vekoslav Grmic Ulrich Peter: Unserem Bundesgenossen Heinz Röhr zum Gedenken | Hans Steiger: Zeit-Schriften: Mein Jahr mit “Lettre” – und was ich monatlich wissen muss

CuS 2004

Jahrgang 2004 – ohne Ausgabe

Die finanziellen Mittel wurden verwendet für „Bibel in gerechter Sprache“, Erstes Buch Samuel

CuS 2004

Jahrgang 2004 – ohne Ausgabe


Die finanziellen Mittel wurden verwendet für „Bibel in gerechter Sprache“, Erstes Buch Samuel

CuS 2/2003

CuS 2/2003

Heinz Röhr: “Und wenn sie euch sagen, ich sei tot, glaubt ihnen nicht.” Zum Tod von Dorothee Sölle | Erhard Eppler: Der Seitenwechsel – Wo stehen die Kirchen politisch?| “Kirche von unten” und “Wir sind Kirche”: Die römische Trennung beim Abendmahl maifestiert den Stillstand in der Ökumene | Catherine Gregori: Rede an Gerhard Schröder – nie gehalten | Dokumentation: Mitgliederbegehren in der SPD | Dokumentation: Aufruf: Sozialabbau schafft keine Jobs | Hans Thie:  Mahner und Macher – Zukunftsprojekte aus der Vergangenheit | Sebastian Gerhard: Linke Wirtschaftspolitik – Theorie oder Praxis? | Wieland Zademach: Milan Machovec – Die Frage nach Gott als Frage nach dem Menschen | Theo Kneifel: Zwei Klagen gegen Profiteure der Apartheid

CuS 1/2003

CuS 1/2003

Darius Dunker: Dorothee Sölle | Dieter S. Lutz: Frieden durch Angriffskriege? | Tobias Pflüger: Verhaftung wegen Aufrufs zum Desertieren | Tobias Pflüger: “Weder eine Weltmacht USA…” – Die Rede | Ulrich Hahn: Das Völkerrecht und die Überwindung der terroristischen Bedrohung | Internationaler Versöhnungsbund: Wir haben eine Familie im Irak | Internationaler Versöhnungsbund: Kein Bekenntnis zum Krieg! | Informationsbüro Nicaragua:   Terrabona | Dörte Münch: Glauben Mädchen anders? | Dorothee Sölle, Fulbert Steffensky: Verbindlicher leben | Matthias Nauerth; Ulrich Peter: Wissen wir es besser als Rot-Grün?

CuS 3-4/2002

CuS 3-4/2002

Connie Benson: Predigt gegen den Krieg | Dokumentation: ÖRK-Erklärung zum Irak | Zentralamerikakommittee: Warum wir mit Israel solidarisch sind – und mit welchen Zweifeln | Jost-Hinrich Eschenburg: Friede mit dem Wolf von Gubbio? | Franz-J. Hinkelammert: Fülle und Knappheit – Überlegungen zu Bibel und Ökonomie | Franz-J. Hinkelammert: Interview | Anne Nibbenhagen: Katholische Kirche und Regierung auf Konfrontationskurs | Udo Fleige: Euro, Dollar und unser Volksprojekt | Ulrich Peter: Gab es eine Wahl bei der Wahl? | Helmut Pfaff: Zur Lage der PDS nach der Bundestagswahl | Maik Eisfeld: Verheerende Niederlage für die Linke | Martina Ludwig: Kapitalismus macht krank – Jesus heilt

CuS 1-2/2002

CuS 1-2/2002

Dörte Münch: Nach Erfurt | Ulrich Peter: “Über Erfurft regen sich die da oben auf …” | Ricarda Koschick: Religionsunterricht zwischen Bedeutungslosigkeit und Anpassung | Arno-Klönne: Alternativen braucht das Land | Maik Eisfeld: Bürgerrechtler, wo seid ihr? | Ulrich Peter: Gesundheit ist Menschenrecht | Udo Fleige: Die falsche Fährte? Deutsche Soldaten in Afrika, Arabien und Zentralasien | Udo Fleige: Die Verteidigung der Freiheit | Maria Lopez Bigil: Zur Lage in Nicaragua  | Ernst Ergenzinger: Ist die Gewaltlosigkeit gescheitert? | Ludwig Weckel: Mörder oder Märtyrer | Michael Hahn: Bourdieu – Für und gegen Gegenfeuer

CuS 3/2001

CuS 3/2001

Notizen zur Zeit: USA, Afghanistan und der Terror | Gottfried Orth: Kooperation statt Gewalt | Udo Fleige: G8-Gipfel in Genua – dreht sich der Wind? | Jerry Poeter: Gott, Götzen, Freier Markt | Udo Fleige: Der Präsident ist satt – Mittelamerika hungert | Siegrfried Böhringer: Armut in Deutschland | Reinhard Höppner: Zukunft der Arbeit | Ulrich Peter; Bertold Scharf; Michael Bschorr: Kirchentag in der ‘Stadt des Geldes und der Banken’ | Klaus Lang: Ein Psalm von Freiheit und Befreiung | Reinerio Arce Valentin: Die Salbung in Bethanien | ICL, CfS, Pax Christi: Grußworte zum Jubiläum des BRSD | Dorothee Sölle: Marie Veit (80)

CuS 1-2/2001

CuS 1-2/2001

Erhard Griese: “Du stellst meine Füße auf weiten Raum” | Ulrich Peter: Der Bund der religiösen Sozialisten | Ulrich Peter: Entmythologisierung tut not! | David Haslam: Christlicher Sozialismus für das neue Jahrtausend | Martin Ludwig: Als Christ Sozialist: Emil Fuchs | Heinz Röhr: Albert Schweitzer und Karl Marx | Udo Fleige: Warum lügen? Joschka, Rudolf und Gerhard | Clemens Ronnefeldt: Zur Zukunft der Friedensbewegung | Evangelische Friedenskonsultation: “Kehret um” | Siegfried Böhringer: Rinderwahn und Menschenwahn | Dörte Münch: Internationaler Frauentag 2001 | Siegfried Böhringer: Der geklonte Mensch | Ludwig von Dobeneck: Die blutflüssige Frau

CuS 2/2000

CuS 2/2000

Patrick Guyton interviewt Hans Küng: Verirrungen des Vatikans | Klaus Dräger; Annelie Buntenbach: Die rot-grüne “Neue Mitte” im Crash-Test | Hermann Scheer: Vorgeschmack auf weitere Kriege um Gas und Öl | Udo Fleige: Krieg auf Erden, den Menschen ein Wohlgefallen | Informationsbüro Nicaragua: Euphorie in Nicaragua – Impfstoff gegen Armut? | Hubert Ostendorf: Öffne dich! Hephata reißt die Mauern ein | Elisabeth Bohlken-Zumpe: Religiös-sozialistischer Rigorismus | Friedrich-Martin Balzer: Emil Fuchs: Erbe der Revolution (2. Teil)

CuS 1/2000

CuS 1/2000

Dörte Münch: Reise auf dem Jakobsweg | Edelbert Richter: Schulden sind nicht das Böse – Hoffnung auf die Gnade der Wirtschaft | Walter Moßmann: Vom Amsfeld in Lemberg, Gundelfingen, Amsterdam und anderswo | Marc Engels: Die deutsche sozialdemokratische Arbeiterbewegung und euopäische Integrationspläne | Udo Fleige: Nicaragua: Gute Zeiten – schlechte Zeiten | Wolfram Treiber: Gegen den Hurrikan der Armut | Jürgen Schübelin, Miriam Ortega: Chile: Neue Gewerkschaften braucht das Land | Eleuterio Fernandez Huidobro: Die große Aufgabe | Friedrich-Martin Balzer: Emil Fuchs: Erbe der Französischen Revolution und des Roten Oktober | Erhard Eppler: Dem Erbe verpflichtet (Christoph Blumhardt) | Jürgen Schübelin: Antirassismusprojekt des Weltfriedendienstes | Ulrich Peter: 50 Jahre Christ und Sozialist – Christin und Sozialistin | Reinhard Gaede: Noch einmal: Das religionskritische Erbe des religiösen Sozialismus

CuS 1-2/1999

CuS 1-2/1999

Erhard Griese:  “Ihr seid das Salz der Erde” | ZAK Tübingen: Die Waffen nieder! | IMI und ZAK Tübingen: Ermittlungen wegen Aufruf zur Desertion | Noam Chomsky: Intervention und Eskalation | Darius Dunker: Stoppt den Krieg in Europa! | Ernesto Cardinal: Die Revolution heute und morgen | Regine Hildebrandt: Kann denn Mammon christlich sein? | Nils Floreck: Wo die DDR fast demokratisch war | Birgit Rommelspacher: Öffentliches Reden, privates Schweigen | Anton Landgraf; Moshe Zuckermann: Die 68er wollen sich versöhnen | Regina Scheer: Die Schande – Daimler und die Zwangsarbeit | Jobst Paul: Die Bioethik-Konvention | Ulrich Bach: Droht uns die totale Medizin? | Britta Baas: “Nur die Methode ist neu, nicht das Gesetz.” Fragen zu RU486 an Astrid Bühren | Erhard Griese: Gedenken an Christoph Blumhardt | Erhard Griese: 50 Jahre Christ und Sozialist/ Christin und Sozialistin (3. Teil) | Alex Lünsken: Lou Marin: Der Ursprung der Revolte. Albert Camus und der Anarchismus | Helmut Pfaff: Das Tabu der Linken – Nachbemerkung zu Böhringer

CuS 4/1998

CuS 4/1998

Erhard Griese:  Sabbatkörner – Tempelbrot. Eine biblische Geschichte in Reimen? | ZAK Tübingen u.a. : Schluß mit dem Bombenterror | Maik Eisfeld: Der neue Nazi-Sozialismus | Basisgemeinde Wulfshagenerhütte: 25 Jahre Gemeinde “im ganzen Leben” | Michael Weiße: Diakonische Arbeit am Rand des Stuttgarter Rotlichtsviertels | Siegfried Böhringer: Astrologische Lebensdeutung | Darius Dunker: Tagung “Europa: Geld oder Leben” in Maastricht 1998 | Reinhard Gaede: Rote Hefte – Ein Signal | Günter Ewald: Grußwort zu “50 Jahre Christ und Sozialist” | Dörte Münch: Brodbeck, Domhardt, Stofer: Siehe, ich schaffe Neues | Erhard Griese: “Nur ein Träumer kann soviel bewegen” 

CuS 3/1998

CuS 3/1998

Darius Dunker: Weg ohne Ziel? Deutschland nach der Wahl | Siegfried Böhringer: Als  Hunderttausend aufstanden für eine andere Politik | Siegfried Böhringer: Das Europäische Kairos-Dokument | Ulrich Peter: Pfarrer, Sozialist, Humanist – Harald Poelchau | Klaus Kreppel: Brauchen wir wieder Sozialistinnen und Sozialisten? | Heinz Halm: Islam und Islamismus – Eine notwendige Begriffsklärung | Udo Fleige: Interview mit Prof. Heinz Halm | Jürgen Schübelin: Pinochet vergessen? Chile, 25 Jahre nach dem Militärputsch | Jürgen Schübelin: Gero Gemballa über die Colonia Dignidad | Dörte Münch: Auf dem Weg zu einer neuen Spiritualität. Dorothee Sölles “Mystik und Widerstand” | Erhard Griese: Sorget euch nicht zu sehr um das Reich Gottes!

CuS 2/1998

CuS 2/1998

Frank Deppe: Hat der Sozialismus noch eine Zukunft? | Wolfgang Ruge: Zu den Wirkungen des “Kommunistischen Manifests” | Ulrich Peter: Was bleibt heute? | Maik Eisfeld: Kirche und Arbeiterbewegung – Die Jahrestagung des BRSD 1998 | Arnold Pfeiffer: Das religionskritische Erbe des Religiösen Sozialismus | Walter Moßmann: Gespräche mit Jurko | Udo Fleige: “Unser” Volksbildungsprojekt in Nicaragua im 11. Jahr | Mauricio Isaza-Camacho: Hoch die Internationale Solidarität | Matthias Nauerth: Hoffnung auf Umstellungen: Gedanken zur Bundestagswahl und zum Kanzlerkandidaten der SPD  

CuS 1/1998

CuS 1/1998

Claus Jürgensen: Rückblick auf den Volksentscheid zur Wiederherstellung des Buß- und Bettages | Dörte Münch; Darius Dunker: Leistung statt Demokratie. Wogegen protestieren die StudentInnen | Hans-Jochen Vogel: Politik heute – gesellschaftliches Engagement, Alltag und Zukunft | Matthias Nauerth: Was tun? Was lassen? Was denken? | Albert Petersen: 14 Tage in Nordkorea. Eine Reisebericht | Norbert Greinacher: Sozialismus und Christentum am Ende des zweiten und zu Beginn des dritten Jahrtausends | Udo Fleige: Bischof Samuel Ruiz (u.a.): “Ich kann eine Bestie nicht anbeten”. Befreiungstheologen am Ende des Jahrtausends | Frank Zische: Georg Wünsch – ein religiös-sozialistisches Lebensbild | Resolution zur Rehabilitation d. Pfarrers Erwin Eckert  

CuS 3-4/1997

CuS 3-4/1997

Elisabeth Moltmann-Wendel: Die blutflüssige Frau. Ein Gottesdienst in Tübingen | Friederike Habermann: Nach dem Ende der Geschichte wird gemacht | Jürgen Moltmann: Über die Zukunft der Theologie | Peter Winzeler: Zinsverbot und Wucherer | Wulf Schade: Der polnische Papst und die polnische Kirche | Martina Ludwig: Die Erfurter Erklärung – Sieben Schritte des politischen Aufbruchs | Udo Fleige: CuS goes Internet. Willkommen auf der homepage! | Matthias Nauerth: Evangelischer Kirchentag in Leipzig | Asta Pusch: Bericht vom Kongreß der religiös-sozialistischen Internationale | Ernst Bader mit Matthias Naerth und Oliver Wildner: Gespräch. “Die Tulpen aus Amsterdam sind rot!” 

CuS 2/1997

CuS 2/1997

Erhard Griese: Gedanken zur Kirchentagslosung | Informationen für neue Leserinnen und Leser | Dorothee Sölle: Auf dem Weg der Gerechtigkeit ist Leben. Wovon leben wir Linken? | Einladung zum Kirchentag | Ulrich Peter: Die Rechte will die Linken aus dem Kirchentag drängen | Ulrich Peter: Den Arbeitsmarkt neu erfinden? | Harald Ihmig: Diakonie als Kundenservice? (2. Teil) | Hildegard Keller: Bericht von der BRSD-Jahrestagung 

CuS 1/1997

CuS 1/1997

Oliver Wildner: Meditation zur Jahreslosung | Udo Fleige: Religionsunterricht in Zeiten des nachkirchlichen Christentums | Der ganz alltägliche Wahnsinn | Guido Dia: Diese Macho-Türken. Hintergründe eines Kulturphänomens | Rainer Pink: Berufliche Bildung wohin? Ein Erfahrungsbericht aus der Berliner Schulpraxis | Prüfungsordnung 1997 – eine Satire | Hans-Jürgen Benedict: Sozialarbeit nach dem “Sieg” des Kapitalismus | Harald Ihmig: Diakonie als Kundenservice? Zu Marktorientierung und Eigensinn der Diakonie (Teil 1) | Christa Peter: Zum Gedenken an Marie Hirsch | Kirchentag Leipzig

CuS 4/1996

CuS 4/1996

Aurel von Jüchen: Meditation zum politischen Engagement der Kirche | Paul-Gerhard Schoenborn: Vom langen Atem der Solidarität – Marie Veit zum 75. Geburtstag | Fulbert Steffensky: Die Grau-Brot-Kirche als Hort der Anarchie, der Schönheit, der Gnade und des Trostes | Ulrich Peter: Was bedeutet das “Erbe des religiösen Sozialismus” für die Gesellschaft der BRD? | Reinhard Gaede: Signal-Farbe Rot – Erinnerungen an die Wiederbelebung des Bundes der Religiösen SozialistInnen 1976/77 | Alfred Schulz: Kirche und Sozialdemokratie in Schleswig-Holstein | Michael Rudloff: Rote Deutsche Christen? Die religiösen Sozialisten und die SED

CuS 3/1996

CuS 3/1996

Theodor Weißenborn: Freibier oder Vaterland | Esmelda del Carmen Blandon Zeas: Die verstümmelte Lehrerin aus Matagalpa | Gustavo Esteva: Das Ende alle Solidaritätsbereitschaft? (Interview) | Olivia Alvarado: “Ich fürchte euch nicht” Eine Antwort auf Gustavo Esteva | Udo Fleige: Am 20.10.1996: Wahlen in Nicaragua | Aufruf zur Wahl der FSLN in Leon | Mauricio Isaza Camacho: Hoch die internationale Solidarität – Zur Geschichte der Dritte-Welt-Bewegung in der Bundesrepublik | Bäbel Fünfsinn; Dorothee Sölle: Hoffnungszeichen und Eco-Justice – ein Interview | Imke Dreesen: Linksunten in Kirche und Umgebung: “Die Solidarische Kirche in Nordelbien” | Politischer Gesprächskreis in Hamburg: Offener Brief an die Kirchenleitung | Matthias Nauerth; Willibald Jacob: Unter dem Ansturm herrenloser Gewalten | Ulrich Peter: Aller Jahre wieder – Wo sind die Lehrstellen geblieben? | HBV-Berlin: Bündnis für Arbeit – Ein Kuckucksei? 

CuS 2/1996

CuS 2/1996

Matthias Nauerth: Die Krise des Kapitals. Anmekrungen zur deutschen Sozialstaatsdebatte| RAG-DGB-Jugend Berlin: Standort-Droge – Nein Danke| Stempellied | Dieter Kelp: Das Ende der Sonntagsreden | Oliver Wildener; Alfred Schulz: Projekt links-ökologische Reformpolitik ade? Zur Landtagswahl in Shcleswig-Holstein | Linksunten in Kirche und Umgebung. Die Serie in CuS | Ulrich Peter: Jahrestagung 1996 des BRSD | Siegfried Katterle: Sozialismus. Referat auf der BRSD-Jahrestagung 96 | Kurt Oesterle: Leidenschaftlich und gelassen – Norbert Greinacher zum 65. Geburtstag | Asta Pusch: Christliche Sozialisten in Australien | Wählt das Leben! Erklärung der Jahresversammlung der ICL und des BRSD-Bundesvorstandes | Ulrich Peter: Kreuz und Quer- aber nicht bei Ragaz!  

CuS 1/1996

CuS 1/1996

Willy Spieler: Zum 50. Todestag von Leonhard Ragaz | Arnold Pfeiffer: Leonhard Ragaz | Manfred Böhm: Glaubwürdige Nachfolge. Begegnung mit Leonhard Ragaz | Karlheinz Lipp: Für Frieden, Abrüstung und Menschenrechte: Clara Ragaz-Nadig und Leonhard Ragaz | Karlheinz Lipp: “Bilden kann den Menschen nur, was ihn in seinem Lebenszentrum berührt” | Ulrich Peter: Leonhard Ragaz und die religiösen Sozialistinnen und Sozialisten 1933 bis 1945 in Berlin und anderswo | Ulrich Peter: Rezension zu Susanne Vetter. Briefwechsel Schalom Ben-Chorin und Leonhard Ragaz | Christa Peter: Dank an Reinhard Gaede 

CuS 4/1995

CuS 1/1996

Leonhard Ragaz: Die Weihnachts-Dreiheit | Ernst-Ulrich Huster: Gerechtigkeit hat Vorrang | Karlheinz Lipp: Die kirchliche Sozialcharta aus pazifistischer Sicht | Friedhelm Hengsbach: Rede auf dem Gewerkschaftstag der IG-Metall | Bärbel Fünfsinn: Gegen die Provinzialität der europäischen Theologie Einladung zur BRSD-Jahrestagung 1995/96 | Eine Million Frauen lassen ihren Traum Wirklichkeit werden | Ulrich Peter: Nachruf auf Ernest Mandel 

CuS 3/1995

CuS 3/1995

Dieter Stork: Die Krise des Religionsunterrichts – Oder: Religionsunterricht in der Krisensituation | Erhard Griese: “Reli für alle!” Plädoyer für ein gemeinsames Unterrichtsfach “Religion” für alle Schulen und Schüler/innen | Konrad Braun: Religionsunterricht in der Berufsschule | Udo Fleige: “Ich kann es nicht mehr hören” oder: Einige Gedanken zum Krieg in Ex-Jugoslawien | Matthias Nauerth: Die Linke und der Krieg | Ulrich Peter: Wahl in Berlin: SPD deutlich über 5% | Matthias Nauerth: Scharping, Schröder und der demokratische Sozialismus. Beobachtungen und Gedanken zum Zustand der SPD | Ulrich Peter: Der BRSD auf dem Kirchentag in Hamburg | Martina Ludwig: Gut ist: Gerechtigkeit üben! | Ulrich Peter: “Wie nah sind uns manche Tote, doch wie tot sind uns manche, die leben …” Nachruf für Leo Kofler und Theo Pirker

CuS 2/1995

CuS 2/1995

Klaus Körner: Gedanken zum Kirchentagsmotto | Religiöse Sozialistinnen und Sozialisten auf dem Kirchentag | Lothar Bücken: Gedankenskizzen zur NRW-Wahl | Ulrich Peter: Kritik am real-existierenden Kapitalismus | Peter Winzerler: Helmut Gollwitzer – die unmögliche Möglichkeit, Christ und Marxist zu sein | Christa Peter: Obdachlosigkeit und Wagenburgen in Berlin | Wulf Schade: Katholisch – konservativ – progressiv | Udo Fleige: Solidarität International | Heinz Röhr: Der Bund der religiösen Sozialisten nach 1945 

CuS 1/1995

CuS 1/1995

Manfred Haustein: Neunziger Reflexion, ostdeutsch | Christa Peter: Zufluchtsort Kirche – Bergbaufrauen kämpfen um ihre Arbeitsplätze | Ulrich Peter: “Wann geht im Revier das Licht aus?” Die Krise des Steinkohlebergbaus und die Krise einer sozialpartnerschaftlichen Gewerkschaftsarbeit am Beispiel der IGBE | Udo Fleige: Nicaragua: Der Tunnel am Ende des Lichts – Die Spaltung der FSLN | Ernesto Cardenal: Warum ich es nicht eher sagte | Olivia Alvarez Alvarado: Der Kampf der Klassen in der FSLN | Wulf Schade: Einheitlich konservativ-reaktionär? Anmerkungen zum polnischen Katholizismus | CuS-Ideenwettbewerb: “Iean church” – Der neue Trend | Aus befreundeten Vereinigungen | Aus befreundeten Vereinigungen | Aus dem Brief einer Berliner Studentin an den Bund  

CuS 4/1994

CuS 4/1994

Erhard Griese: Christen können notfalls auch Gott gehorchen, Kirchen aber immer dem Staat? | Leitung der Ev. Kirche des Rheinlandes: “Antwort und Anspruch” – Thesen zur Asylpolitik | Wolfgang Lünenbürger: 10 Punkte zur Zukunft des Religiösen Sozialismus | Ulrich Peter: Welche Funktion haben “Vorläufige Leitsätze” des Bundes Religiöser Sozialistinnen und Sozialisten? | Ulrich Peter: Thesen zur Einführung in die “Vorläufigen Leitsätze” | Arbeitsgruppe des BRSD: Entwurf für neue “Vorläufige Leitsätze” | Ulrich Peter: Der Geist weht rechts – Zum Hegemoniegewinn der gesellschaftlichen Rechten | Wolfgang Lünenbürger: Gestaltungsmacht der Armen. Ein evangelischer Beitrag zu einer religiös-sozialistischen Theorie der Gerechtigkeit | Bärbel Fünfsinn: Mission und Entwicklung – Befreiung vom pharaonischen System des Neoliberalismus | Bericht über die BRSD-Jahrestagung vom 21.10 bis zum 23.10.1994 | Einladung zur Jahrestagung | Ulrich Peter: August Rahmann zum 100. Geburtstag

CuS 3/1994

CuS 3/1994

Karl Helmrich: Asyl in Österreich | Karl Helmrich: Kirchenasyl | Generalsynode der Evangelischen Kirche Augsburgischen und Helvetischen Bekenntnisses: Wort zur Aufnahme von Flüchtlingen in Österreich | Andreas Schmutz: “Wir lassen uns nicht beirren”. Zum Kirchenasyl im Kanton Bern | Beat Leuthardt: Die Schweiz sauberhalten. Die “Zwangsmaßnahmen im Ausländerrecht” | Unterstützungskomitee für die Conti-Betriebsräte: “Sie lassen sich nicht unterkriegen”. Ein Betriebskrimi, den man gelesen haben muß | Ulrich Peter: Die Bundeshauptstadt säuft ab – Arbeitsplatzvernichtung und sozialer Kahlschlag am Beispiel Berlins | Christa und Ulrich Peter: Delegiertenversammlung des Internationalen Bundes der religiösen Sozialistinnen und Sozialisten | Hilary Russel: Armut – Kirche – Eigentum 

CuS 2/1994

CuS 2/1994

Friedrich Schorlemmer: Bekenntnis | Erhard Griese: Ein bißchen Religion für möglichst viele – das Dilemma der “Volkskirche” | Hermann Daniel: Interview. Vom Arbeiterpriester zum Gemeindepfarrer | Chaim Seeligmann: Ein Brief aus Israel | OZ ve SHALOM in Israel: Religiöse Zionisten für Stärke und Frieden | Otmar Meyer + CEPAD-Report: “Wir passen uns dem Hunger an” – Der IWF in Nicaragua | Udo Fleige: Unser “kleines Projekt, das Würde baut” – Gewerkschaftliche LehrerInnenfortbildung in Nicaragua | Ralf Ostermann: Heinrich Mertens und der Kreis um das “Rote Blatt der katholischen Sozialisten” | Oliver Vogelsmeier: Bericht von der Tagung vom 15. bis 17. April 1994 in Bad Hersfeld mit dem Thema “Religiöser Sozialismus – was heißt das heute? Eine Standortbestimmung